Abgabeinformationen  

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Kitten. Wir möchten Ihnen hier einige Informationen darüber geben, wie die Kitten bei uns aufgewachsen sind und was Sie von uns erwarten können:

 

Wie wachsen die Kitten auf? 

Unsere Haustiere gehören zur Familie dazu. Die Kitten erleben in unserm Haus alle üblichen Alltagsgeräusche (Staubsauger und Co.), sind Hunde und Kinder gewöhnt und bestmöglich sozialisiert.

 

Abgabezeitpunkt 

Wir geben unsere Kitten erst im Alter von 14-16 Wochen ab. Denn gerade in der 12.-16. Woche finden für das Sozialverhalten wichtige Reifungsprozesse statt, die die Katzen im Umgang mit Ihren Geschwistern erwerben.  

 

Impfungen 

Zum Abgabezeitpunkt sind unsere Kitten gegen Katzenzeuche und Katzenschnupfen geimpft, gechipt und mehrfach entwurmt.

 

Auszug

Vor Auszug werden die Kitten vom Tierarzt nochmals untersucht. Neben dem Stammbaum und dem EU-Impfpass erhalten die Kitten auch ein Futterpaket, ein Spielzeug und eine Foto-CD.

 

Abgabeverfahren

Wir sind eine kleine Hobbyzucht und vergeben unsere Tiere ausschließlich an Liebhaber.  

 

Nach der Kontaktaufnahme über das Kontaktformular, setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.  

Gerne können Sie unsere Kitten vor Ort, nach Terminvereinbarung, besuchen kommen.

 

Das Wohl der Kitten steht bei uns im Vordergrund. Daher möchten wir die neuen Besitzer und das Zuhause kennenlernen. Und auch über die Abgabe hinaus wünschen wir uns Informationen über den Entwicklungsstand der Kitten.

 

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir unsere Kitten nicht in ein Zuhause mit ungesichertem Freigang geben. 

 

Preis

Die Kosten für unsere Kitten sind nicht verhandelbar. Sie unterscheiden sich deutlich von den Dumpingpreisen mancher Tierbörsen. Näheres hierzu auf Anfrage.  

 

Wir stehen Ihnen natürlich auch nach der Abgabe immer mit Rat und Tat zur Seite! 

 
Zwei Kastraten suchen ein neues Zuhause! Smarty, die Mutter unseres A-Wurfs, sehnt sich nach Ruhe! Aragon hingegen liebt Kinder und Hunde!